Postdienste, Speditionen und Logistik

Sehr guter Tarifabschluss in Bayern erzielt!

Speditions-, Transport-, Logistik- und Paketdienstleistungsbranche

Sehr guter Tarifabschluss in Bayern erzielt!

Ab 01.01.2017 gibt es für die ArbeitnehmerInnen der Speditions-, Transport-, Logistik- und Paketdienstleistungsbranche mehr Geld, ab 01.01.2018 wird zusätzlich eine Zulage für die Betriebszugehörigkeit/Betriebstreue eingeführt!

Am späten Abend des 17. November war es soweit: Der Tarifabschluss war unter Dach und Fach: Neben der insgesamt 4,9%igen Erhöhung der Tabellenlöhne und Gehälter und die Erhöhung der Auszubildendenvergütungen um zweimal 30,00 € konnte eine Betriebszugehörigkeitszulage für langjährig beschäftigte ArbeitnehmerInnen durchge-setzt werden. Damit ist ein ganz wichtiges Anliegen vieler Beschäftigter erreicht!

Dieser Erfolg wäre ohne die Beschäftigten und ver.di-Mitglieder aus vielen Betrieben nicht möglich gewesen.

Über 3.000 Unterschriften mit dem Hinweis, die ver.di-Forderung ggfs. auch mit Arbeitskampfmaßnahmen zu unterstützen, waren eine klare „Ansage“: Wir sind streikbereit! Dieser Tarifabschluss setzt ein Zeichen für die gesamte Branche. Darauf können wir alle zurecht stolz sein!

Das Tarifergebnis:
Zum 01.01.2017 werden die Löhne und Gehälter um 2,7 % und am 01.03.2018 nochmals um 2,2 % erhöht.
Die Auszubildendenvergütungen werden am 01.01.2017 und am 01.03.2018 um jeweils 30,00 Euro erhöht.

Mehr Infos als PDF-Downloads in der rechten Spalte!

Nicht vergessen: Ansprüche auf Tarifverträge haben nur ver.di Mitglieder! Deshalb ver.di Mitglied werden, das gibt Schutz und Sicherheit: www.macht-immer-sinn.de