Postdienste, Speditionen und Logistik

Antworten und Hilfestellungen: Lohnsteuerservice von ver.di

Sonderausgabe Wir sind ver.di - Betriebsgruppe Post Augsburg

Antworten und Hilfestellungen: Lohnsteuerservice von ver.di

Seit vielen Jahren werden unsere Mitglieder durch ehrenamtliche ver.di-Lohnsteuerberater bei der Erstellung ihrer Steuererklärung unterstützt.
Obwohl die Politik permanent eine Vereinfachung des Steuerrechts verspricht, gestaltet sich die Erstellung der Steuererklärung für viele immer schwieriger.
Im Januar 2021 wurde das steuerliche Reisekostenrecht durch die Rechtsprechung des Bundesfinanzhofes wieder einmal verändert. Mit der >>> Sonderausgabe erklären wir die steuerlichen Regelungen, die sich durch die Änderung des Reisekostenrechts für „Postler“ ergeben können.

Zusätzlich informieren wir über Themen „Regresszahlungen an den Arbeitgeber“ und Umzugskosten bei Wechsel des Arbeitsortes.
Welche Werbungskosten darüber hinaus steuerlich abzugsfähig sind, erläutern wir auch in der >>> Sonderausgabe.

Außerdem weisen wir noch einmal auf die neuen Fristen zur Abgabe der Steuererklärung hin, denn es droht künftig ein Verspätungszuschlag!
Dies betrifft alle, die „pflichtveranlagt“ sind. Einzelzeiten findet ihr gleich auf Seite 3 der >>> Sonderausgabe.
Nicht zuletzt haben wir Änderungen beim Behindertenpauschbetrag sowie Regelungen für Kinder in Ausbildung und Studierende aufgenommen.
Eure Fragen beantworten wir gerne per Email über verdibriefaugsburg@yahoo.de

Eure ver.di Lohnsteuerberater der Betriebsgruppen Post Augsburg und Kempten
Christine Reitmayer, Jürgen Lehl, Anita Ostermaier, Dietmar Glöckle, Monika Lilli-Nemeth und Horst Fickler

Der ver.di-Lohnsteuerservice steht nur ver.di-Mitgliedern zur Verfügung. Mitglied werden lohnt sich also doppelt!